Budapest Käfer


Meine Zeit als Kind und junger Erwachsener war geprägt vom VW Käfer. So blieb unterschwellig immer der Wunsch noch einmal einen Käfer zu besitzen. 2015 Habe ich mich auf die Suche nach einem schönen und bezahlbaren Exmeplar gemacht. Das Angebot in Deutschland war ernüchternd schlecht.

Die Mobile Anzeige

Aber eine Anzeige aus Ungarn hat mein Interesse geweckt. Der Käfer war sehr schön fotografiert und gefiel mir sofort.

Aber Budapest, vollkomen unrealistich, wie soll das gehen?

Eine Zaghafte Mail an den Verkäufer. Nachfragen kann man ja mal.  Un dann die Überraschung, eine Anruf aus Budapest auf deutsch von der Besitzerin. Ihr Vater war der Erstbesitzer des Käfers. Es war sein ganzer Stolz.

Die stolzen Erstbesitzer

Es folgten dann noch einige Gespräche und Mails zu Abwicklung. Wie kann der Käfer nach Deutschland kommen? Die Besitzerin: “Der Käfer fährt doch”. Das war dann auch die Lösung. Ein verlängertes Wochenende mit Freunden in Budapest. Das das EU Zollkennzeichen in Ungarn nicht gültig ist musste auch eine ungarisches Zollkennzeichen für die Überführung her. Der Ehemann hat eine Termin bei der Zulassung in Budapest gemacht.

Sightseeing in Budapest

Erst eine Probefahrt am Abend um den Heldenplatz und dann zu den Verkaufsverhandlungen zu dem Besitzerpaar. Es gab Donauwelle und vom Sohn selbstgerautes Schwarzbier. Die Bremsen waren neu gemacht für die Fahrt nach Deutschland. Auf der Fahrerseite war leider der Schwelle durchgerostet. Aber wir wurden uns schnell einig.

Am nächsten Morgen erst zu Zulassung und dann zur Versicherung. Danach eine bisschen Sightseeing mit den Verkäufern durch Ungarn. Noch eine Nacht im Hotel und dann 1200 km nach Hause. Die Fhrt verlief absolut problemlos ohne Pannen. Der Käfer hat sich von seiner besten Seite gezeigt.

Heimfahrt mit Übernachtung in Passau

Das nette Besitzer Ehepaar und ihre unglaubliche Gastfreundschaft haben den Kauf des Käfers zu einen unvergessenen Abenteuer gemacht!

Zuhause erst mal zum TÜV und dann in die Werkstatt.

Geschafft, deutsche Zulassung und TÜV.

Erste Ausflüge mit dem Käfer.

Mehr Käfer Bilder gibt es hier zu sehen: Käfer Gallery

Luna darf zum ersten mal in einem “richtigen” Auto mitfahren.

Das hat ihr wohl gefallen.